Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der witzhelden-web.de Webseite einverstanden sind. 

Home
  • Register

Bei sonnigem Wetter feierte die Evangelische Kirchengemeinde Ihr Kirchfest mit Musik, Spiele und Unterhaltung. Für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Die Besucher konnten sich über das ökumenische Hospiz, den Bouleverein (hier wurden fleissig die Kugeln geworfen) und den Kirchbauverein informieren. Die Frauenhilfe sorgte für Kaffee und Kuchen, der FrauenTreff kümmerte sich um das Salatbuffet, welches hervorragend zu den gegrillten Steaks und Würstchen passten, die mit Hilfe der Mannschaft der Gaststätte Zum Baron zubereitet wurden.

Des Weiteren konnten die Besucher in der Kirche eine Fotoausstellung über Witzhelden betrachten. Man sah auf alten Fotos Gebäude, die nicht mehr stehen oder konnte sehen, wie früher auf dem Marktplatz Kirmes gefeiert wurde. Um 15.00 Uhr begann eine Führung durch Witzhelden bis hinunter zum Rittersitz Bechhausen, an der ca. 30 Personen teilnahmen. 

Ein weiterer Höhepunkt war die Einweihung der Richtungsschilder, die, an einer Stange mit dem Witzheldener Wappen angebracht wurden, dem Besucher den Weg zu Sehenswürdigkeiten in Witzhelden weisen. Gestiftet vom Verkehrs- und Verschönerungsverein Witzhelden wurde die Einweihung mit einem Glas Sekt gefeiert.

Bilder zu den Veranstaltungen finden sie in der Bildergalerie: Kirchfest