Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf der witzhelden-web.de Webseite einverstanden sind. 

Blog
  • Register

Nina Schneider heißt die diesjährige Erntekönigin des Verkehrs- und Verschönerungsvereins Witzhelden e.V.

Im Rahmen des traditionellen Helferfestes des Arbeitskreises Erntedankfest wurde die neue Erntekönigin aus dem kreise der ca. 230 ehrenamtlichen Helfer gewählt.

Der diesjährige Festzug am Sonntag, den 30. September 2018 steht unter dem Motto: 

 

       "Witzhelden - uns're Heimat, unser Herz"

Kaum jemand könnte dieses Motto besser verkörpern als die neue Erntekönigin: die 32-jährige unterstützt seit vielen Jahren das Team der Ochsenbude und ist Witzhelden als Wohnort stets treu geblieben. Als Tochter der Erntekönigin des Jahres 2000 Karin Schneider und Rolf Schneider - Mitglied des Arbeitskreises Erntedankfest - wurde Nina Schneider die Liebe zu Witzhelden und dem Erntedankfest sozusagen in die Wiege gelegt.

Das Witzheldener Erntedank- und Heimatfest findet in diesem Jahr am 29. und 30. September statt.

Damit lehnt sich der Termin an die christliche Tradition an, wonach das Erntedankfest am ersten Sonntag nach dem Michaelistag (29.September) gefeiert wird.

Der Arbeitskreis Erntedankfest lädt alle Vereine, Gruppen und Privatinitiativen zu einer regen Teilnahme am Festzug ein. Das Motto ermöglicht den Teilnehmern wieder, ihrer Kreativität bei der Gestaltung der Wagen freien Lauf zu lassen.

Allerdings soll dabei auch der ursprüngliche Gedanke des Erntefestes berücksichtigt und umgesetzt werden.

Seit 2016 gelten geänderte behördliche Bestimmungen für die Teilnehmer der Festwagen am Erntedanktag, Fußgruppen sind davon nicht betroffen. Nähere Informationen sind auf der unten genannten Homepage zu finden.

Anmeldungen zum Erntedanktag werden für alle Gruppen ab Ende August in der Lottoannahmestelle Winfried Pulvermacher (Solinger Str. 7, 4299 Leichlingen) oder ab sofort unter www.witzhelden-erntedankfest.de möglich sein.

 

Nachtrag:

Informationsveranstaltung für die Vorbereitung auf das Erntedank- und Heimatfest

Der Arbeitskreis Erntedankfest im Verkehrs- und Verschönerungsverein Witzhelden lädt am Montag, 17. September 2018, um 19.30 Uhr alle Interessierten ins "Plan B", Am Markt 30, 42799 Leichlingen, zu einer Informationsveranstaltung ein.

Informiert wird über alles Wissenswerte zum Erntedankfest am 29. und 30. September, z. B. das Programm, Organisatorisches zum Auf- und Abbau, Regelungen zur Sperrung des Ortskerns und zum Festzug.

Kontaktdaten des Arbeitskreises Erntedankfest:

Hanna Steinhaus, Bern 9 a, 42799 Leichlingen

02174 30297

 

 

 

 

 

 

 

 

P R E S S E M I T T E I L U N G

Witzhelden – Landlust mit Zukunft
Informationsveranstaltung zum 68. Erntedank- und Heimatfest im Höhendorf.

Zwei Wochen vor dem „größten Witzheldener Feiertag“ veranstaltet der Arbeitskreis Erntedankfest im Verkehrs- und Verschönerungsverein Witzhelden (V.V.V.) die alljährliche Informationsveranstaltung für alle Freunde, Förderer, Helfer und interessierte Bürger und Anwohner.

Man trifft sich am Dienstag, 22. September 2015, um 20:00 Uhr im „Hotel Zur Post“
(Brüggendiek), Hauptstr. 5 in Witzhelden.

Auf der Tagesordnung stehen Programmablauf, Organisatorisches zu Auf- und Abbau, Regelungen zur Sperrung des Ortskernes und Festzug.

Hanna Steinhaus, Sprecherin des Arbeitskreises, freut sich auf zahlreiche Besucher und Helfer zu dieser Veranstaltung.

Während es bei der Eröffnung noch regnete, klarte der Himmel Abends auf und es wurde bei trockenem Wetter auf dem Marktplatz gefeiert. 

Am Sonntagmorgen dann traumhaftes sonniges Herbstwetter, es machte den Zugteilnehmern, vorneweg die diesjährige Erntekönigin, Michaela Schwarz, und den Gästen sichtlich Spaß das Erntedankfest auch in diesem Jahr in Witzhelden zu feiern.

 Bilder von der Eröffnung und Zug des diesjährigen Erntedankfestes unter Bildergalerie

Bildquelle: Helga Meisen/ Michaela Böllstorf

Die Neue Erntekönigin ist gewählt.

Bei der alljährlich stattfindenden Helferfete am 04.03.2017 wurde Michaela Schwarz, 46, mit einer Mehrheit von 66 % zur  neuen Erntekönigin 2017 gewählt.

Michaela Schwarz, eine gebürtige Witzheldenerin, ist verheiratet und hat drei Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Witzhelden-Höhscheid.

Beruflich ist sie in der Kindertagesstätte Villa Kunterbunt in Witzhelden als Erzieherin tätig.

Sie sagte Witzhelden-Web.de: "Eigentlich wollte ich dieses Jahr noch nicht Erntekönigin werden, aber alle haben Überzeugungsarbeit geleistet, sodass ich gar nicht anders konnte." 

Wir gratulieren recht herzlich und wünschen viel Spaß während der Regentschaft.

 

 

 

Das Motto des diesjährigen Festzuges am 01.Oktober 2017 lautet: "Witzhelden - 70 Jahre Erntedank"